AA

Eröffnung "Tante Emma" im Gunzhaus

Das neue Lokal mit Sonnenterasse im „Gunzhaus" auf dem Dorfplatz in Alberschwende.
Das neue Lokal mit Sonnenterasse im „Gunzhaus" auf dem Dorfplatz in Alberschwende. ©VMH
Alberschwende. Das „Gunzhaus" auf dem Dorfplatz in Alberschwende gehört zum Ortsbild wie die große Dorflinde. Ursprünglich betrieben dort Emil und Emma Gunz ein Lebensmittelgeschäft mit Trafik. Im Jahre 1995 wurden Räumlichkeiten für Büros sowie eine Bäckerei mit anschließendem Kaffeehaus geschaffen.

Heute, 14 Jahre später, ist – nach einer Generalsanierung im Erdgeschoß des Hauses – ein Top moderner Gastronomiebetrieb entstanden. Hopfner Gebhard, ein Neffe von Emil und Emma – bekannt vom „Studio Cafe”, der Ulmer Bar in Dornbirn oder dem SB Restaurant „Hohe Brücke” in Wolfurt, um nur einige seiner Referenzen anzuführen – ist der Betreiber des neuen Lokals „Tante Emma”.
Täglich von 9 Uhr bis 10 Uhr lädt „Tante Emma” vor allem Frauen zu einer gemütlichen Prosecco-Runde ein.
Noah Kaffee aus der eigenen Kaffeerösterei, Teespezialitäten sowie Kuchen und Torten (auch für zu Hause) aus der Konditorei Natter aus Bezau garantieren für beste, gleich bleibende Qualität.
16 Sorten Original Italienisches Spachteleis von der „Eiscreamerzeugung Kolibri” in Wolfurt geben dem rechten Teil des Lokals den Charakter einer Eisdiele.
Abgerundet wird das Angebot am Abend durch gute Weine, Weizenbier vom Fass, Pizza und Pasta aus der eigenen Pastaerzeugung von „Hopfner Gastro”. Auch die Sonnenterasse, der beliebte Treffpunkt für Radler, Biker und Motorradfahrer erhielt neue Möbel und Schirme.

Gebhard Hopfner bedankt sich bei der Gemeinde Alberschwende, dem Architekten Lässer aus Hard und Susanne Hopfner (verantwortlich für das gesamte Lokaldesign) und allen Handwerksbetrieben für den perfekten und reibungslosen Umbau.

Großes Eröffnungswochenende Sommeröffnungszeiten
1, 2, und 3 Mai 09 ab 9.00 Uhr täglich von 9.00 – 23.00 Uhr

Tel.: Tante Emma 05579 / 85740

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Eröffnung "Tante Emma" im Gunzhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen