Erdnussallergie löst Rettungseinsatz aus

©BilderBox
Schruns - Eine 24-jährige Niederländerin ist am Mittwoch im Hochjochgebiet wegen einer akut gewordenen Erdnussallergie vom Rettungshubschrauber "C 8" ins Krankenhaus geflogen worden.

Am Mittwoch um 15.45 Uhr war eine 24 J. alte Frau aus den Niederlanden in Begleitung ihres Ehemannes nach einem Ausflug im Hochjochgebiet zu Fuß unterwegs in Richtung Schruns. Die Frau, die an einer Erdnussallergie leidet, bekam, nachdem sie vermutlich zuvor ein falsches Lebensmittel zu sich genommen hatte, zunehmend Beschwerden und akute Atemnot und wurde in der Folge vom HS “C 8” in das LKH Feldkirch geflogen. Wegen der Landung des Rettungshubschraubers musste die Bahnhofstraße bis um 16.35 Uhr für den Verkehr gesperrt werden, wie die Sicherheitsdirektion Vorarlberg mitteilt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Erdnussallergie löst Rettungseinsatz aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen