AA

Erdbeben auf Zypern

Insgesamt vier leichte Erdbeben haben am Freitag die zyprische Hafenstadt Limasol erschüttert. Die Stärke schwankte zwischen 3,4 und 3,6 und beunruhigte die Einwohner, berichtete der zyprische Rundfunk (RIK).

Seismologen zufolge lag das Zentrum der Erdbebenserie „fast unterhalb der Stadt“ in einer Tiefe von rund 22 Kilometern. Berichte über Verletzte oder Schäden lagen den Behörden nicht vor.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Erdbeben auf Zypern
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.