AA

Entweder-oder: Walzer oder einsam

Am Bonbonball im Februar hatte Barbara Karlich ihrem Verlobten Christoph Preitschopf noch mitgeteilt, ihn "nur dann zu heirateten, wenn er richtig tanzen gelernt hat".

Dem steht nun nichts mehr entgegen. Gestern, Mittwoch, hat Christoph Preitschopf seinen Kurs beim Präsidenten des Verbandes der Tanzlehrer Österreichs, Wolfgang Wagner, gemeinsam mit seiner Zukünftigen erfolgreich begonnen.

„Er lernt jetzt das Tanzen von der Picke auf“, so der Veranstalter des Bonbonballes Heinz Alfonsus. Und die Chancen bis zum Hochzeitstermin im Sommer eine gute Figur auf dem Parkett zu machen, stehen nichtmal schlecht. Wagner konstatierte dem Tanzschüler nach seinen ersten Schritten „ein hohes Maß an Rhythmusgefühl“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Entweder-oder: Walzer oder einsam
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.