Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Entsorgte Zigarettenabfälle setzen in Vorarlberg Balkon in Brand

©VOL.AT/Steurer
Entsorgte Zigarettenabfälle haben am Samstagabend in Götzis den Balkon einer Mietwohnung in Brand gesetzt.

Die Bewohnerin deponierte die Zigarettenreste neben Spraydosen, die Feuer fingen und explodierten. Daraufhin begannen auch Teile der Außenfassade zu brennen. Ein Mann, der das mitbekommen hatte, löschte die Flammen mit einem Handfeuerlöscher. Verletzt wurde niemand.

dLaut Polizei löste die eingetroffene Feuerwehr Teile der Fassade ab, um darunter liegende Holzteile zu löschen. Zur Höhe des Sachschadens gab es noch keine Angaben. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Entsorgte Zigarettenabfälle setzen in Vorarlberg Balkon in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen