AA

Entscheidung liegt nun bei den Vereinen selbst

Ohne konkrete Ergebnisse verlief das Treffen der Fußballverbände Salzburg, Tirol und Vorarlberg in Sachen Regionalliga West.

Die Tiroler präsentierten ihr Konzept, ohne dabei Neues vorzustellen. “Wenn es aus einem der drei Bundesländer ein klares Nein gibt, kommt der Vorschlag erst gar nicht zur Abstimmung”, fasste VFV-Geschäftsführer Horst Elsner die Sitzung zusammen. Als “Deadline” wurde der 5. März genannt, bis dahin sollen auch die Ländle-Klubs ihre Stellungnahme abgegeben haben. Neues gibt es dafür vom Westliga-Klub Axams. Bei den Tirolern übernimmt Heimo Pfeifenberger, der auch in Bludenz im Gespräch war, das Traineramt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Entscheidung liegt nun bei den Vereinen selbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen