AA

Entführter Israeli tot aufgefunden

Ein vergangene Woche in Jerusalem entführter Israeli ist im Westjordanland tot aufgefunden worden. Bei dem Getöteten habe es sich um einen Fabriksarbeiter gehandelt.

Wie israelische Medien am Montag berichteten, nahm die Armee im Zusammenhang mit dem Fall als Verdächtigen ein Mitglied der radikalen Palästinenser-Organisation Hamas fest. Die Hamas hat sich die Zerstörung Israels zum Ziel gesetzt.

Bei dem Getöteten habe es sich um einen Fabriksarbeiter gehandelt. Seine Leiche sei außerhalb der Stadt Beitunia bei Ramallah gefunden worden.

Israel hatte in der vergangenen Woche erneut mit Luftangriffen auf mutmaßliche Palästinenser-Extremisten begonnen, nachdem die Hamas und andere radikale palästinensische Gruppen Raketen aus dem Gaza- Streifen auf den Süden Israels abgefeuert hatten. Mit Raketenangriffen und Festnahmen radikaler Palästinenser setzte Israel auch am Montag seine größte Militäraktion in den palästinensischen Gebieten seit dem Abzug Israels aus dem Gaza-Streifen fort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Entführter Israeli tot aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen