AA

England gegen Uruguay: Das Duell der Ex-Weltmeister

Für Steven Gerrard und England geht es um Sein oder Nichtsein.
Für Steven Gerrard und England geht es um Sein oder Nichtsein. ©AP
Die ehemaligen Weltmeister Uruguay und England stehen am Donnerstag im direkten Duell in der Gruppe D der Fußball-WM unter Zugzwang.
Ticker, WM-News & Tabellen

Uruguay hat zum Auftakt überraschend 1:3 gegen Costa Rica verloren, die Engländer unterlagen Italien 1:2. Anpfiff in Sao Paulo ist um 21.00 Uhr MESZ.

Gerrard mit Respekt vor “Genie Suarez”

England Fußball-Team geht mit großem Respekt vor seinem Gegner und vor allem vor dessen Stürmerstar Luis Suarez in das möglicherweise schon entscheidende WM-Gruppenspiel. “Luis Suarez ist ein Genie”, erklärte Englands Kapitän Steven Gerrard am Mittwoch in Sao Paulo.

Beide spielen zusammen bei Liverpool und sind enge Freunde. “Aber ich werde vor dem Spiel nicht mit Luis sprechen. Das wäre unprofessionell und außerdem unfair gegenüber meinen Mitspielern.” Suarez soll nach überstandenen Knie-Problemen zum ersten Mal bei dieser WM zum Einsatz kommen.

England muss auch gegen Uruguay weiterhin auf Alex Oxlade-Chamberlain verzichten. Der 20-jährige Mittelfeldspieler von Arsenal leidet noch immer an einer Knieverletzung, die er sich im Testspiel vor zwei Wochen gegen Ecuador zugezogen hatte.

Auf Seiten von Uruguay fehlt Maximiliano Pereira. Der Verteidiger wurde von der FIFA-Disziplinarkommission für ein Spiel gesperrt, nachdem er beim 1:3 gegen Costa Rica wegen groben Foulspiels des Feldes verwiesen worden war. (red/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • England gegen Uruguay: Das Duell der Ex-Weltmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen