AA

Endlich der erste Heimsieg für den FCA!

Die Andelsbucher bejubelten den ersten Heimsieg.
Die Andelsbucher bejubelten den ersten Heimsieg. ©siha
Weitere Bilder vom Spiel

Andelsbuch. Der Simma Electronic FC Andelsbuch konnte endlich den ersten Heimerfolg in dieser Saison verbuchen. Dabei waren die Vorzeichen gegen Titelaspirant Viktoria Bregenz alles andere als viel versprechend. Mit Herwig Liebschick, René von der Thannen, Markus Metzler sowie dem Paradesturm Helmuth Hafner und Daniel Mäser fehlte dem Madlener-Team verletzungsbedingt oder aufgrund von Sperren eine halbe Mannschaft.
Nicht desto Trotz: Die “alten Haudegen” und die “jungen Wilden” sprangen in die Bresche und lieferten ein kämpferische und taktische Meisterleistung gegen die Bregenzer. Man machte die Räume geschickt eng, ließ nur wenige Torschüsse zu und fand selbst mehrere gute Konterchancen vor. Die Treffer der Andelsbucher erzielten Günter (25.) und Ekkehard Liebschick (86.).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Endlich der erste Heimsieg für den FCA!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen