Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Empfang für Parallel-Weltcupsieger Mathies und Olympiateilnehmer

Empfang für Parallel-Weltcupsieger Lukas Mathies und Olympiateilnehmer.
Empfang für Parallel-Weltcupsieger Lukas Mathies und Olympiateilnehmer. ©FIS, Oliver Kraus
Montafon. Die Gemeinde St. Gallenkirch empfängt „ihren" Lukas Mathies und die heimischen Olympia-Starter am kommenden Freitag, 28. Februar. Die Bevölkerung, Freunde und Fans sind herzlich dazu eingeladen.

Landeshauptmann Markus Wallner hat sein Kommen bereits zugesagt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Gallenkirch. Beim ersten Olympiastart von Lukas Mathies erreichte er den tollen 5. Rang im Parallel Riesenslalom der Snowboarder.

 

Als neuer Gesamt-Weltcupsieger und Sieger der Riesentorlauf Spezialwertung verlief die Saison für den 22-jährigen äußerst erfolgreich. Auch die heimischen Olympiastarter Markus Schairer, Alessandro Hämmerle und Susanne Moll sowie zahlreiche Ortsvereine, Sponsoren und Partner sind beim Empfang mit dabei, um die Sportler zu feiern und zu ehren.

 

Ein Beitrag vom Montafon Tourismus/Sandra Kraft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Empfang für Parallel-Weltcupsieger Mathies und Olympiateilnehmer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen