AA

EM-Bronze für Mario He

Gastgeber Österreich hat bei der mit 15.000 Euro dotierten Billard-Clubteam-Europameisterschaft in Rankweil Gold und Bronze gewonnen.

Black Eight Linz in der Besetzung Alfred Kantor, Aslan Cetin, Vilmos Földes und Attila Bezdan schlug im Endspiel den niederländischen Vertreter Dijkjes FM Tornados 3:1 und sicherten den Oberösterreichern erstmals den EM-Titel. Veranstalter PPC Rankweil, vertreten durch das österreichische Jugend-Nationalteam mit Albin Ouschan, Jürgen Jenisy (beide K), Mario He (V) und Maximilian Lechner (OÖ) sicherte sich so wie im Vorjahr die Bronzemedaille.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen