Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Elvis, Madonna und Co. In Lustenau

Der Chorleiter Michael Percinlic mit den "Spice Girls"
Der Chorleiter Michael Percinlic mit den "Spice Girls" ©Bianca Nekrepp
Roter Teppich für die Stars des „SingRing“ Gospelchor.
Jede Menge Stars und Spaß auf dem Jubiläumsball

Lustenau. Egal ob Cher, Mark Forster, Falco oder Taylor Swift. Das diesjährige Motto des vierten Faschingsballs lautete „Starnacht“ und lockte jede Menge Besucher und Vereinsmitglieder ins Theresienheim. Der Lustenauer Gospelchor „SingRing“ feierte mit dem Ball nicht nur die „fünfte Jahreszeit“, sondern auch 20-jähriges Jubiläum. Begrüßt wurden die rund 100 Gäste von den Village People und einer riesigen Oscar Statue.

Spice Girls Comeback

Als besonderes Highlight galt die Bühnenshow der Vereinsmitglieder Nadja, Gerlinde, Theresa, Melanie und Monique die als die Spice Girls die Bühne betraten. „Es ist so lustig zu sehen, wie die Maskierten in die jeweiligen Rollen schlüpfen“, meint Melanie, die „Ginger Spice“ verkörperte. „Man posiert für Fotos ganz anders oder traut sich viel eher auf der Bühne zu performen“, lacht sie. Für das richtige Faschingsfeeling sorgte die Guggamusikgruppe „Lutrachar Hosakrachar“ und DJ Aegi heizte den Stars auf der Tanzfläche ein.

Aus Leidenschaft wird ein Verein

„Ich habe den Verein aus dem Jugendchor der Pfarre St. Peter und Paul vor 20 Jahren gegründet. Es ist so toll zu sehen wie er wächst und die Menschen begeistert“, erzählt Michael Percinlic, Leiter des Chors. „Zurzeit zählen wir 40 Mitglieder die mit Herz und Seele dabei sind“, führt er weiter aus und fügt hinzu „20 Jahre später, sind wir vielleicht nicht mehr ganz so jugendlich, aber alt sehen wir trotzdem nicht aus.“

Ausblick auf das Jahr 2019

„Für das Jahr 2019 sind wieder tolle Projekte geplant“, so Percinlic. Das Jubiläumskonzert findet am 18. Mai im Reichshofsaal statt. Gefolgt von einem Workshop mit US-Gospel Legende Richard Broadnax im September. „Wir freuen uns auf weitere 20 Jahre“, fügt Percinlic an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Elvis, Madonna und Co. In Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen