Elton John gab Gratis-Konzert

Popstar Elton John hat am Samstagabend ein Gratis-Konzert auf einer Freilichtbühne vor dem Kolosseum in Rom gegeben.

Tausende Fans aller Altersstufen klatschten begeistert, als der Altmeister des Rockpops seine bekanntesten Hits wie „Daniel“ sang und auf dem Klavier dazu spielte. Viele hatten sich schon im Morgengrauen auf der Via dei Fori Imperiali eingefunden, um einen guten Platz vor der Bühne zu ergattern.

„Ich liebe Orte mit einer großartigen Geschichte“, sagte John vor dem kostenlosen Konzert über die Kulisse seines Auftritts. „Und ich liebe die italienische Lebensweise – das Essen sowie die Menschen und ihre Einstellung.“ Im vergangenen Jahr waren Simon and Garfunkel an derselben Stelle aufgetreten und hatten hunderttausende Fans angezogen. 2003 begeisterte Paul McCartney die Menge vor dem Kolosseum.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Elton John gab Gratis-Konzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen