Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Elizabeth Taylor hätte Richard Burton einen Oscar gewünscht

Schauspiel-Ikone Elizabeth Taylor ist traurig, weil ihre große Liebe Richard Bur­ton nie einen Oscar gewonnen hat.
Filmausschnitt aus "Cleopatra"

Eliazabeth Taylor (78) hat immer noch “ein gebrochenes Herz”, weil ihr Ex-Mann Richard Burton nie einen Oscar sein eigen nennen konnte.

Die Hollywood-Ikone (‘Die Rivalin’) traf Burton am Set des Films ‘Cleopatra’ in den 60er Jahren und sie ließen sich auf eine heiße Affäre ein, trotz der damals skandalösen Umstände, dass beide anderweitig verheiratet waren. Schließlich verließen sie ihre Ehepartner und heirateten 1964, allerdings folgte zehn Jahre später die Scheidung. 

Diese war allerdings nicht von langer Dauer, 1975 traten sie erneut vor den Traualtar, allerdings nur, um ein Jahr später endgültig die Segel zu streichen. Allerdings schafften sie, was kaum einem Glamourpärchen gelingt: Die zwei blieben bis zu Burtons Tod 1984 enge Freunde.

Richard Burton war berühmt für sein Pech bei den Oscars, er war insgesamt sieben Mal nominiert und konnte doch keinen Goldjungen mit nach Hause nehmen. Taylor sagte nun, sein Misserfolg habe ihn verfolgt und sie wünsche sich, er hätte wenigstens eine Statue gewinnen können: “Ich habe immer noch ein gebrochenes Herz, weil Richard nie einen Oscar gewonnen hat”, erzählte sie dem ‘Us Weekly’-Magazin. 

Sie selbst wurde sogar zweimal mit dem begehrten Filmpreis bedacht. Taylor ist extrem stolz, was sie erreicht hat, allerdings ist sie nach wie vor angeekelt ob der Dinge, die die Medien teilweise über sie schreiben: “Ich bin ehrlich nicht besorgt darüber, alt zu werden, aber ich verabscheue die Menge Mythen, die über mich verbreitet und als Tatsachen dargestellt werden”, beschwerte sich Elizabeth Taylor.

Elizabeth Taylor und Richard Burton in “Cleopatra”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Elizabeth Taylor hätte Richard Burton einen Oscar gewünscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen