Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EL-Qualifikation: klarer Sieg bei Dinamo Brest bringt Altach in die dritte Runde

Altach steht nach dem heutigen Sieg in der 3. Quali-Runde.
Altach steht nach dem heutigen Sieg in der 3. Quali-Runde. ©GEPA
Der SCR Altach feierte im Rückspiel der EL-Qualifikation bei Dinamo Brest einen überzeugenden 3:0-Sieg und steht somit bereits in der dritten Runde. Dort wartet KAA Gent aus Belgien.

Nach dem 1:1 im Hinspiel im Ländle ging es für den SCR Altach in der zweiten Runde der Qualifikation zur Europa League heute mit dem Rückspiel bei Dinamo Brest weiter. Nach einem sehr nervösen Beginn sorgte Ngamaleu dann bereits in der 8. Minute für das erste große Highlight der Partie. Der Kameruner kam in der eigenen Hälfte an den Ball, blickte kurz auf und sorgte mit einem traumhaften Schuss von der Mittellinie für das frühe 1:0.

In weiterer Folge kamen die Altacher besser ins Spiel, standen in der Defensive großteils sicher und versuchten immer wieder auch offensiv Akzente zu setzten. Kurz vor der Pause gelang dann sogar noch das 2:0, als ein Nutz-Schuss unhaltbar für Brest-Torhüter Malherbe abgefälscht wurde.

Schnelles Tor auch in Halbzeit zwei

Auch die zweite Halbzeit begann für die Gäste aus Altach wieder perfekt. Nach einem Eckball sorgte Kapitän Netzer in der 51. Minute per Kopf für das 3:0. In weiterer Folge versuchten die Hausherren noch einmal alles, um das Unmögliche möglich zu machen. Wirklich gefährlich wurde es jedoch selten – einzig bei einem Lattenschuss in der 83. Minute hatten die Altacher etwas Glück. Am Ende ließen sich Netzer und Co. jedoch nicht aus der Ruhe bringen und brachten die Führung und somit den Aufstieg sicher nach Hause.

Nach dem 1:1 im Hinspiel zogen die Altacher somit mit dem Gesamtscore von 4:1 souverän in die nächste Runde ein. Dort wartet nun die belgische Spitzenmannschaft KAA Gent.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • EL-Qualifikation: klarer Sieg bei Dinamo Brest bringt Altach in die dritte Runde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen