Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eine Matinee in der Klostertalhalle

Lehrerkonzert
Lehrerkonzert ©Doris Burtscher
Lehrerkonzert

Zum Abschluss des 25-Jahr-Jubiläums spielten die Lehrer auf.

Klostertal. Musikschuldirektor Dietmar Hartmann konnte neben einigen früheren Lehrerinnen und Lehrer, Volksschuldirektorin Christiane Belutta und die Musikschuldirektoren Herbert Beck (Walgau) und Thomas Greiner (Bludenz) auch Pfarrer Alois Erhart in der Klostertalhalle Innerbraz begrüßen. Auch Schüler , Eltern und Musikliebhaber fanden sich zu diesem tollen Konzert ein. Die Bürgermeister des Tales mussten sich aufgrund des Balles der Vorarlberger in Wien, der von der Regio Klostertal organisiert wurde, entschuldigen. Mit dem Programm „Ernstes und Heiteres“ boten die Lehrerinnen und Lehrer eine breite Palette der Musik. Mit den Darbietungen zeigten sie, dass sie als Musiklehrer nicht nur Pädagoge, Motivator, Bindeglied, Erzieher und Vorbild gegenüber den Schülern sind, sondern ihr Hauptgebiet im Musizieren liegt.
Ohrenschmaus
In Ensembles trugen sie Volksmusik, Klassik und Jazz vor und begeisterten die Zuhörer mit Werken wie „Wir sein wir“, „Große Serenade“, „Deux Interludes“ oder „Summer Samba“. Mit ihrem feinfühligen Spiel, klarem Klang, mit ihren Pianos und Fortis, mit ihrer Körpersprache und der Freude beim Musizieren verführten sie die Zuhörer in die tolle Welt der Musik. Zu einem ganz besonderen Ohrenschmaus entpuppte sich das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“. Fast alle Musiklehrer waren in dieses Stück involviert und erzählten mit ihren Instrumenten in einem spannenden und tollen Vortrag das Märchen. Die Brazer Schriftstellerin Elisabeth Ebenberger erzählte das Märchen und führte gekonnt durch das Konzertprogramm. Das Lehrerkonzert bot ein bunter Mix aus der Musikliteratur und zeigte sich als idealer Schlusspunkt des Jubiläumjahres 2011.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Eine Matinee in der Klostertalhalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen