Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eine bunt-gemischte Woche beim poolbar-Festival

Was für ein Auftakt beim poolbar-Festival 2017! Voodoo Jürgens eröffnete am Freitag das Festival von Nischen bis Pop. Bei Traumwetter und Riesenandrang hat die diesjährige architektonische und künstlerische Gestaltung einen ersten Geschmacks- und Härtetest erfolgreich bestanden – das Publikum zeigte sich begeistert. Diese Woche kann sich ebenfalls sehen lassen: Neben einzigartiger Musik von Mynth, A-Wa, Leyya, Ant Antic und vielen mehr lockt auch ein vielseitiges Programm abseits der Bühne nach Feldkirch.


Auch ohne Setlist (die hat Voodoo Jürgens zwar extra für die Eröffnung des poolbar-Festivals geschrieben, dann aber leider vergessen) war das Auftaktkonzert im Reichenfeld mehr als gelungen. Der Amadeus-Preisträger hat gezeigt, warum ihm dieser Award verliehen wurde. Worried Man & Worried Boy haben die Bühne zuvor als Vater-Sohn-Familienprojekt inspiziert. Am Samstag gab sich Catpower die Ehre: Rauchige, düstere, sanfte und authentische Musik brachte sie nach Feldkirch. CariCari als Support waren schon die erste Entdeckung des Festivals.

Von Musik bis Poltik

Diese Woche bietet ein buntes Programm: Hip-Hop von Miss Weirdy, Synthie von Mynth, jemenitisch-traditionelle Musik mit Hip-Hop Beats von A-Wa, Trip-Hop von Leyya, und vieles, vieles mehr. Sanfte Klänge gibt es auch am Sonntag beim wöchentlichen Jazz-Brunch – dieses Mal mit John Megill (Sunny Side Up, FM4). Wer sich lieber an politischen Diskussionen beteiligt, kommt Abends beim VN-Jugendstammtisch „Parteijugend – mit oder gegen den Strom“ voll auf seine Kosten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • poolbar-Festival
  • Eine bunt-gemischte Woche beim poolbar-Festival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen