AA

Eine 400-jährige Tradition - Markttag in Schwarzenberg

Markttag in Schwarzenberg
Markttag in Schwarzenberg ©VN

Schwarzenberg. Das Ortszentrum von Schwarzenberg ist auch in diesem Jahr wieder Schauplatz einer 400-jährigen Wälder Tradition. Nach der Rückkehr der Tiere in die heimischen Ställe findet morgen Freitag, 16. September, der Markttag statt. Dieser bietet vom Dorfplatz bis zum Angelika-Kauffmann-Saal Käsespezialitäten, bäuerlich-kulinarische Köstlichkeiten, bodenständige Handels- und Handwerksprodukte und vieles mehr. Höhepunkt des Schwarzenberger Alp- und Markttages ist die Bergkäse-Prämierung. Alpen und Sennereien aus Vorarlberg lassen ihren Alp- und Bergkäse sowohl von einer Fachjury als auch von einer Konsumenten- und VIP-Jury bewerten. In diesem Jahr gibt es auch ein Schausennen von 10 bis 11.30 Uhr im Saal. Das Dorfzentrum in Richtung Egg ist für den Verkehr gesperrt. Die Besucher werden gebeten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Einen Parkplatz gibt es bei der Sennerei (nur via Egg erreichbar), beim Angelika Kauffmann Museum (via Bödele erreichbar). Die L 26 im Dorfzentrum von Schwarzenberg (Richtung Egg) ist von 5 bis 22 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Andelsbuch. Die Durchfahrt Schwarzenberg Richtung Bödele ist möglich. Der Landbus der Linie 40 kann infolge der Straßensperre nicht über den Dorfplatz fahren. Die Bushaltestelle von und nach Egg ist beim Bächlerkreuz, ca. 100 m nach dem Spar-Markt. Die Einstiegstelle für die Linie 38, Richtung Dornbirn, befindet sich beim ehemaligen Postamt. Auf der Fahrtstrecke vom Dorfplatz bis zum Gasthaus “Ritter”, Bersbuch, wird der Zubringer mit einem VW-Bus der Firma Zündel bzw. durch die Line 38 erfolgen.

ABLAUF

8-18 Uhr: Markt vom Dorfzentrum bis zum Angelika-Kauffmann-Saal ab 9 Uhr: Käseverkostung im Angelika-Kauffmann-Saal (Konsumentenjury) 10-11.30 Uhr: Schausennen im Angelika-Kauffmann-Saal 13 Uhr: Siegerehrung der 19. Käseprämierung

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schwarzenberg
  • Eine 400-jährige Tradition - Markttag in Schwarzenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen