Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Traumstart für die Vierfach-Weltmeister

©Oliver Lerch
Das vierfache Radball-Weltmeisterduo vom RC Höchst, Patrick Schnetzer und Markus Bröll deklassierten zum Auftakt der Saalrad Heim-WM in Dornbirn das Team aus Belgien mit 12:4.
Beste Bilder Österreich vs Belgien im Radball

Besser hätte die Heim-WM in Dornbirn für die Titelverteidiger im Radball Patrick Schnetzer und Markus Bröll nicht beginnen können. Belgien wurde regelrecht aus der Halle geschossen. Ein Dutzend Tore gelang Schnetzer/Bröll und so erwischte der Favorit einen Traumstart.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Höchst
  • Ein Traumstart für die Vierfach-Weltmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen