AA

Ein Team für die Gesundheit

Das Team: Stefan Natter, Dagmar Silgener und Magdalena Omerzell
Das Team: Stefan Natter, Dagmar Silgener und Magdalena Omerzell ©ME
Praxiseröffnung "heil.werk"

Lingenau.(me) Zur Eröffnung der Physiotherapiepraxis „heil.werk“ im Lingenauer Ortszentrum hatten Stefan Natter, Dagmar Silgener und Magdalena Omerzell am vergangenen Wochenende geladen. Mit dem Schritt in die Selbständigkeit geht für Physiotherapeut Stefan Natter ein beruflicher Traum in Erfüllung. Heilmasseurin Dagmar Silgener und Powerplate-Trainerin Magdalena Omerzell ergänzen das Team.

Meilenstein
Für Bürgermeisterin Annette Sohler ist die Eröffnung der Physiotherapiepraxis ein wichtiger Meilenstein zur Verbesserung der Infrastruktur im regionalen Gesundheitsbereich: „Stefan Natter legt mit seiner neuen Praxis einen weiteren Mosaikstein in Richtung unseres Projektziels ‚Gesundes Lingenau‘.“ Die Mediziner Manfred Sutterlüty, Klaus Grimm mit Ariane, Thomas Wilde, Frank Hijmering mit Elisa sowie der neue Lingenauer Urologe Manfred Zinthauer zeigten sich von der neuen Praxis ebenso angetan wie Apotheker Hubert Knauseder mit Marga. Unter den vielen Eröffnungsgästen waren auch die Physiotherapeuten Michael Popiel und Peter Feurstein sowie Baumeister Jürgen Hagspiel mit Beatrix, Steuerberater Eckhard Dür mit Nachfolger Peter Busarello von den neuen Räumlichkeiten und dem Angebot begeistert. Ebenso unter den Gästen: „Löwen“-Wirt Manfred Fink, Gebhard und Cilli Silgener sowie Gerhard und Friedl Lipburger mit Gattinnen.

Ausklang
Der gemütliche Ausklang ging im Hotel „Löwen“ über die Bühne. Das Feinschmecker-Buffet ließen sich neben Freunden und Familien der Jungunternehmer auch Ernst und Inge Natter, Lotte Silgener, Walter und Tanja Nussbaumer, Joachim Fink (Alfi), Jochaim Singer (Mercedes Schneider), Robert Salzmann (Scherer) und German Meusburger mit Gattin schmecken. Für beste Bewirtung sorgten Rosi Bilgeri und das Löwenteam.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Ein Team für die Gesundheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen