AA

Ein Seelenwärmer für alle Fälle

Die Suppe – einst die einfachste unter den Speisen, erfreut sich großer Beliebtheit. Aus der Gourmetküche ist sie heute nicht mehr wegzudenken. Und aus der Winterküche erst recht nicht. Überzeugen Sie sich selbst und testen sie die großartigen VOL.AT Rezepte.
Mehr Rezepte

Was gibt es Schöneres als nach einem Winterspaziergang das wohlig warme Heim zu betreten und sich ein heißes Süppchen zu genehmigen? Nichts. Eine schmackhafte Suppe, wie im Ländle die allseits bekannte Flädlesuppe steht an klirrend kalten Tagen besonders hoch im Kurs. Nicht nur weil Sie die Seele wärmt, nein, vor allem weil sie so richtig gut schmeckt.

Herzhafte Suppen für große Feste

Neben der Rolle als Wärmer für Körper und Seele meistert die Suppe auch so manchen Auftritt an der festlichen Tafel mit Bravour. An den Weihnachtsfeiertagen beispielsweise. Hier kommt sie in festlichem Gewand mit frischer Begleitung daher. Und sorgt prompt für Verzücken. Wer schon einmal eine Süßkartoffel-Ingwersuppe, eine Curryrahmsuppe mit Äpfeln oder eine Brokkolicremesuppe mit Weißwein und Croutons genießen durfte, weiß wovon die Rede ist.

Auch mit Fisch ein kulinarischer Leckerbissen

Überzeugen kann sie auch Fischliebhaber: die Forellen-Creme-Suppe oder eine Suppe in Komposition mit Lachs verzaubert ebenso und bringt Gourmets zum Schwärmen. Ja, die Suppe hat viele Gesichter! Und passt sowohl als Vorspeise mit Erbsen, als auch im Alleingang  mit Fleisch und Kartoffeln auf jeden Tisch. Lust auf ein warmes Süppchen geweckt? Dann versuchen Sie sich an einem der tollen Rezepte – gutes Gelingen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Ein Seelenwärmer für alle Fälle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen