Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein "sagenhafter Abend" an der VMS Au

Die Schüler entführten die Besucher in die Welt der Sagen.
Die Schüler entführten die Besucher in die Welt der Sagen. ©Dietmar Fetz
Sagen-Projekt

Kürzlich luden die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klasse der VMS Au gemeinsam mit ihren Lehrpersonen zur Präsentation ihres schulübergreifenden Sagenprojekts in den Auer Dorfsaal.
Videoclips
Nachdem die Schüler im Deutschunterricht eigene Sagen verfasst hatten, wurden diese an der Partnerschule der Vorarlberger Mittelschule Au, am BORG Egg, von den Maturanten zu Videoanimationen verarbeitet. Nach einer gemeinsamen Vertonung der Filme stand die Vorführung der verfilmten Sagen neben der Theateraufführung “Die Wurzelgeister aus dem Bregenzerwald” im Mittelpunkt des Abends.
Welt der Sagen
Außerdem bildeten die Sagen auch im Musikunterricht und in Bildnerischer Erziehung ein zentrales Thema. So entstand gleichzeitig eine kleine Ausstellung mit Arbeiten zu den bearbeiteten Sagen. Zum Abschluss der gelungenen Präsentation, bei der die Schüler mit ihren “erfrischenden” Darbietungen die zahlreichen Besucher begeisterten, luden die Schülereltern zu einem “sagenhaften” Buffet. (DIF)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Ein "sagenhafter Abend" an der VMS Au
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen