AA

Ein Punkt zum Saisonabschluss

Der FC Hittisau erreichte zum Saisonabschluss in Frastanz ein 2:2-Remis.
Der FC Hittisau erreichte zum Saisonabschluss in Frastanz ein 2:2-Remis. ©VOL.AT/Lerch
Hittisau. Im letzten Spiel der Saison 2012/13 erreichte der KFZ Hagspiel FC Hittisau bei der Auswärtspartie in Frastanz bei hochsommerlichen Temperaturen ein 2:2 Remis.

Obwohl es in dieser Partie um Nichts mehr ging, sahen die Zuschauer ein unterhaltsames Spiel, in welchem wir in der 17. Minute mit 0:1 in Führung ging. Die Gastgeber machten zwar das Spiel, doch unsere Mannschaft kam durch schnelle Konter aus einer gesicherten Abwehr immer wieder selbst Tormöglichkeiten, welche aber vorerst nicht genutzt werden konnten. Da auch die Angreifer der Gastgeber ihr Visier noch nicht richtig eingestellt hatten, ging es mit der knappen Führung in die Halbzeitpause. In Halbzeit zwei waren nur wenige Minuten gespielt, als wir durch einen Freistoß auf 0:2 erhöhen konnten. Aber bereits in der 60. Minute konnten die Oberländer mit dem 1:2 den Anschlusstreffer erzielen. In weiterer Folge versuchten die Frastanzer nun mit aller Macht, zumindest den Ausgleichstreffer zu erzielen. Unser Team wehrte sich in dieser Phase aber sehr gut und verpasste es, einen der Konter zu vollenden, wobei bei einem Pfostenschuss auch etwas Pech dazu kam. Andererseits hatten aber auch die Gastgeber gute Einschussmöglichkeiten und in der 88. Minute gelang ihnen dann tatsächlich noch der Ausgleichstreffer. Bei diesem nicht unverdienten Endstand blieb es schlussendlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Ein Punkt zum Saisonabschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen