Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Punkt für Vandans im Heimspiel gegen Au!

Nichts wurde es mit dem erhofften Heimsieg für den SCM Vandans im ersten Heimspiel in der Rückrunde. Die Montafoner trennten sich vom FC Au mit 1:1.

Dabei hatte es für Vandans so gut begonnen: Torjäger Engin Vural sorgte nach 37 Minuten für die Führung. Mit dem Spielstand von 1:1 ging es dann auch in die Pause. In den zweiten die 45 Minuten gelang es dem SCM nicht die Führung über die Zeit zu retten. Und so gelang den Bregenzerwäldern nach 63 Minuten der Ausgleich durch Josef Wittwer. Am Ende konnte Vandans aber zufrieden sein über den bereits 4 Punkt in der laufenden Frühjahrssaison.

Damit belegen die Vandanser weiter Platz 8 in der 3. Landesklasse. Auf die Abstiegsplätze beträgt der Vorsprung bereits 6 Punkte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Ein Punkt für Vandans im Heimspiel gegen Au!
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen