AA

Ein Oberösterreicher soll die Altacher Tore schießen

©gepa
LASK Linz Offensivspieler Dominik Reiter unterzeichnet einen Vertrag bis 2024.

Offensivverstärkung für den CASHPOINT SCR Altach: Rechtsaußen Dominik Reiter wechselt vom LASK ins Ländle und unterschreibt einen Vertrag bis Saisonende 2023/24.

Der ehemalige Österreichische Nachwuchsnationalspieler wurde in der Akademie Oberösterreich ausgebildet und schaffte 2016 den Sprung zur Zweitvertretung des LASK (damals SPG Pasching/LASK).

Nach einer einjährigen Leihe zum damaligen Zweitligisten SC Wiener Neustadt in der Saison 2018/19 war er in den vergangen zwei Spielzeiten fixer Bestandteil des LASK-Kaders.  In der Saison 2020/21 bestritt Reiter 22 Pflichtspiele für die Athletiker, in denen ihm drei Treffer gelangen.

Werner Grabherr, Sportlicher Leiter: „Mit Dominik Reiter verpflichten wir einen absoluten Wunschspieler, den wir mit seinen Stärken für unsere neue Ausrichtung gewinnen konnten. Er bringt mit seinem Tempo und seiner Dynamik wichtige Attribute in unser Offensivspiel. Dominik ist ein sehr positiver Mensch mit einem tollen Charakter. Er wird sich mit Sicherheit schnell in unsere Mannschaft integrieren.“ 

Dominik Reiter: „Ich habe mich für den SCR Altach entschieden, weil ich hier seit der ersten Kontaktaufnahme vollstes Vertrauen gespürt habe. Der Verein entwickelt sich stetig weiter und bietet einem Spieler, durch die Infrastruktur und den neuen Trainingscampus, die besten Rahmenbedingungen, um sich weiterzuentwickeln und sich voll und ganz auf Fußball zu konzentrieren. Ich sehe diesen Schritt als eine Investition in mich selbst und will mit der Mannschaft und dem Verein Großes erreichen.“

Steckbriefe:
Name: Dominik Reiter
Geburtsdatum: 04.01.1998
Nationalität: Österreich
Position: Rechtsaußen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ein Oberösterreicher soll die Altacher Tore schießen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen