Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein neues Zuhause für Dursun Karatay

©VMH
Der 35-jährige Angreifer wechselt zum Landesligist FC Hörbranz

HÖRBRANZ. Ohne ein Pflichtspiel für den Schweizer Underdog FC Widnau 1b zu bestreiten, wechselt Exprofi Dursun Karatay (35) zurück ins Ländle. Der Offensivkünstler wechselt zum Landesligisten Eco Park FC Hörbranz. Für die Leiblachtaler war der Abbruch der Saison 2019/2020 ein großes Pech. Hörbranz hatte als Spitzenreiter in der Landesliga schon sieben Zähler Vorsprung auf den Zweiten Sulz und stand als Aufsteiger in die Vorarlbergliga so gut wie fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hörbranz
  • Ein neues Zuhause für Dursun Karatay
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen