Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Nachmittag für die Senioren

©Melanie Kargl-Kasper
Kürzlich feierten die Senioren auf Einladung der Gemeinde Klösterle einen feinen Nachmittag in der adventlich geschmückten Kulturhalle.
Seniorennachmittag

Nach den Begrüßungsworten durch Bürgermeister Florian Morscher gestalteten die Kinder des Kindergartens unter der Leitung von Elisabeth Schranz sowie die Volksschüler mit ihren Lehrerinnen Ingrid Thöny und Beatrix Miller das Programm. Mit “Lasst uns froh und munter sein” begann der gemeinsame Auftritt der Schul- und Kindergartenkinder. Danach hörten die Gäste eine besinnliche Adventmelodie „Das Licht in mir“. Viel zu Schmunzeln gab es dann beim humorvollen und bekannten Lied „In der Weihnachtsbäckerei“. Auch zwei Gedichte wurden klassenweise vorgetragen. Über den Nikolaus – den Klås – berichteten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Stufe im Dialektund unsere Jüngsten erzählten über die Freuden des Nikolaus. Musikalisch unterhielt nebenbei ein Bläserensemble der Harmoniemusik Klösterle. Bei Kaffee und Kuchen und anschließender Jause – zubereit vom Restaurant Wasserkraft – ließ es sich noch gemütlich verweilen.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Advent
  • Ein Nachmittag für die Senioren
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen