AA

Ein Markt der Begegnung

Marktteam: Nadine Stolz, Anja Ritter, Marlies Schedler und Nadja Hämmerle
Marktteam: Nadine Stolz, Anja Ritter, Marlies Schedler und Nadja Hämmerle ©ME
Markt der Begegnung

Langenegg. Klein aber fein präsentierte sich der 6. Markt der Begegnung auf dem Schulplatz in Langenegg. Was vor sechs Jahren als Flohmarkt seinen Anfang nahm, entwickelte sich zu einem Treffpunkt für Jung und Alt.

Das Markt-Team mit Nadine Stolz, Anja Ritter, Marlies Schedler und Nadja Hämmerle freute sich über den regen Besuch. “Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in Langenegg einen Raum für Austausch, menschliche Begegnungen und kreative Ideen zu schaffen”, erläutert Anja Ritter. Dieses Konzept ist voll aufgegangen. Auch der Wettergott zeigte ein Einsehen mit den rührigen Veranstalterinnen. An den vielen Ständen wurden von Büchern, Pflanzen, Schmuck, kreativem Handwerk über Stofftiere, Dekoartikel, Kindermode bis zu Wandschmuck, Kerzen und Mode eine vielseitige Palette angeboten.

Ein interessantes Rahmenprogramm mit einer Lesung von Peter Natter aus seinem neuen Werk “Die Axt im Walde” sowie ein Hula Hoop Wettbewerb und Miniskaterrampen rundeten das Programm ab. Die zahlreichen Besucher genossen nach einem Rundgang durch den Markt die angebotenen Schmankerln. Bürgermeister Georg Moosbrugger zeigte sich über die Eigeninitiative der vier Langeneggerinnen sehr erfreut.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • Ein Markt der Begegnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen