Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Kleid von der Vorhangstange: Familie Putz am Wiener Opernball

Ixi von der Familie Putz probiert ihre Ballrobe für den Wiener Opernball.
Ixi von der Familie Putz probiert ihre Ballrobe für den Wiener Opernball. ©DMB
Nicht nur Stargast Elle Macpherson wird Richard Lugner am Opernball begleiten, auch die Familie Putz aus der XXXLutz Werbung wird vertreten sein. Anlässlich dazu hat Ixi schon einmal ihre außergewöhnliche Ballrobe probiert.

Ganz Österreich hat via Online-Voting für seinen ganz persönlichen Familien-Favoriten der Familie Putz als Kandidat für den Wiener Opernball-Besuch abgestimmt. Oma Putz machte das Rennen – doch Baumeister Mörtel entschied, dass ihn die gesamte Familie Putz am Opernball begleiten wird. Ixi wird dabei in einer ganz besonderen Kreation bezaubern.

Ixi trägt am Wiener Opernball Kleid von der Vorhangstange

Auch für Ixi stand die Frage im Raum „Was ziehe ich an?“. Den XXXL-Ansprüchen genügt da nicht ein Kleid von der Stange. Es muss schon ein Kleid von der Vorhangstange sein. 1939 bezauberte Scarlett O’Hara im Liebesfilm „Vom Winde verweht” weltweit vor allem die Damenwelt – wer hat sich schon sonst aus grünem Samt-Vorhangstoff ein Kleid genäht wie die Südstaaten-Lady von der Leinwand?

80 Jahre später zaubert Modesschöpfer Goran Bugaric für Ixis Auftritt seine eigene Interpretation eines Vorhangkleides aus dem aktuellen Sortiment des XXXLutz. Das Kleid trägt passend den Namen „Scarlett”. Und was sagt Ixi zur Kreation? „Da ich mit Baumeister Richard Lugner auf den Ball gehe, wollte ich unbedingt etwas Blickdichtes tragen“, scherzte Ixi.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ein Kleid von der Vorhangstange: Familie Putz am Wiener Opernball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen