Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Foto, gezeichnet mit Licht

Charly Raser, Herbert Gmeiner und Reinhard Beck
Charly Raser, Herbert Gmeiner und Reinhard Beck ©Gerty Lang
Fotoclub Nenzing im Le Passepartout in Lustenau

Der Fotoclub Nenzing zeigt eine Auswahl seiner Bilder im Le Passepartout.
Lustenau/Nenzing. „So eine Ausstellung ist immer ein willkommener Anlass, sich Gedanken zu machen, sich zu erinnern und einen Blick in die Zukunft zu werfen.“, beginnt Reinold Amann seine Eröffnungsrede. So erfahren die zahlreich gekommenen Vernissagegäste, dass nicht die Art der Entstehung eines Fotos, ob analog oder digital gemacht, unbedingt entscheidend ist. Die Besucher im Le Passepartout können bei Sonja und Erich Köstl, auch noch in der Dunkelkammer entwickelte Fotos in absoluter Perfektion bewundern. „Da sich die Digitalfotografie durchgesetzt hat, kann man diese Ausstellung schon eher als Wendepunkt in unserer Clubgeschichte betrachten. Die Freude am Fotografieren bleibt. Die neue Technik hat jedoch unterschiedliche Möglichkeiten geboten, die Bilder darzustellen, ob auf Leinwand oder Papier. Ein Foto soll bewegen, betroffen machen und auch erfreuen“, so Amann, der die Liebe zum Alten Rhein entdeckt. Während sich Charly Raser, der Obmann des Vereins, dem „color smoke“ verschrieben hat, ist es Alfons Kaufmann gelungen, Dahlie, Rose, Malve oder Echinacea perfekt in Szene zu setzen. Über die 41aktiven Mitglieder des Vereins, der seit 35 Jahren besteht, freut sich der Präsident der Vorarlberger Fotoclubs, Herbert Gmeiner, besonders. „Hier wird bei den donnerstäglichen Treffen noch Gemeinschaft gelebt.“ Die Ausstellung kann während der Geschäftszeiten bis 29. Februar besucht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Ein Foto, gezeichnet mit Licht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen