Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Fest für die Wildbienen

©Privat
Am Freitag, 27. April, ab 16 Uhr, gibt es an der Rankweiler Zehentstraße ein Fest für die Wildbienen.

Wildbienen-Fest

  • Wann: 27.04.2018 ab 16:00
  • Wo: Bahnhof Rankweil – Westseite/Parkplatz, Zehentstraße 8, 6830 Rankweil

Im Zuge der Neugestaltung des Bahnhofs hat die Marktgemeinde Trockensteinmauern als Lebensraum für Insekten errichtet. Zudem werden mehrere Flächen beim Bahnhof naturnah gestaltet, um das Nahrungs- und Nistangebot für Insekten zu verbessern.

An der Zehentstraße, direkt am Bahnhof Rankweil, wurden rund 145 Meter Trockensteinmauern aus heimischem Sandstein errichtet, um Nistplätze für Insekten und Wurzelraum für Pflanzen zu schaffen. Zusätzlich sind Gehölze wie Burgenahorn, Kornelkirsche, Berberitze und Wildrosen als Nahrungsquelle für Insekten geplant – die Pflanzungen werden voraussichtlich in den kommenden Wochen abgeschlossen. Ergänzend zum naturnahen Grün werden Totholzstämme und Sandinseln installiert – beides wertvolle Nistmöglichkeiten für Insekten. Um die Pflege der naturnahen Flächen kümmern sich die Mitarbeiter des Rankweiler Bauhofs.

Infos zur naturnahen Gartengestaltung
Im eigenen Garten gibt es zahlreiche Möglichkeiten den Wildbienen Nistplätze und Nahrungsquellen zu bieten. Tipps und Infos dazu gibt es beim Wildbienen-Fest vor Ort von Fritz Hilgenstock. Für die sofortige Umsetzung im Garten gibt es Saatgutpäckchen zum mitnehmen, Infos von Wildbienenexperte Timo Kopf, einen Büchertisch und die Möglichkeit zur Steinbearbeitung.

Interessierte erhalten Informationen zu naturnaher Gartengestaltung. Für Bewirtung ist gesorgt.
Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt. Wettertelefon 05522 405 0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Ein Fest für die Wildbienen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen