AA

Ein besonderer Adventsabend im Hörbranzer Musikheim

Oh Pannenbaum, Oh Tannenbaum
Oh Pannenbaum, Oh Tannenbaum ©FC
Oh Pannenbaum, Oh Tannenbaum, lautete das Motto des Abends.
Oh Pannenbaum, Oh Tannenbaum

Hörbranz. Dem Hörbranzer Kulturausschuss mit Thomas Jochum und Josef Berkmann gelingt es immer wieder hochkarätige Kulturveranstaltungen ins Leiblachtal zu bringen. Das Musikheim des Musikverein Hörbranz mit seiner einzigartigen Akustik bietet sich als Bühne dazu gerade perfekt an. So auch am 8. Dezember. Wolfgang Troy brachte gemeinsam mit den beiden Musikerinnen Susanne Scheier und Ilona Wörnhör eine Adventsstimmung der ganz besonderen Art nach Hörbranz, bei der auch gleich ein Weihnachtsbaum geschmückt wurde. Stefan Pohl musste krankheitsbedingt absagen, das tat dem Adventsabend aber keinen Abbruch.

Geschichten und Gedichte

Wolfgang Troy entführte das Publikum gekonnt mit seiner angenehmen, tiefen Stimme in die Adventszeit. Er trug bekannte, aber auch unbekannte Geschichten und Gedichte zur Vorweihnachtszeit vor. Mit Ironisch-humorvollen Texten aus der spitzen Feder von Daniel Glattauer, Helmut Qualtinger oder Loriot sowie (Be)sinnliches u. a. von Erich Kästner, Theodor Storm oder Rainer Maria Rilke und mit Dialektarbeiten des Heimatdichters Kaspar Troy wurden Anleitungen und Vorschläge für die Advents- und Weihnachtszeit gegeben. Aber es gab auch amüsante Anregungen, wie man es vielleicht besser nicht machen sollte. Besonders beeindruckend waren die gefühlvollen Texte des Bregenzerwälders Kaspar Troy, vorgetragen im authentischen Wälder-Dialekt, die bei vielen Zuhörern Erinnerungen an vergangene Weihnachtsfeste weckten und zum Nachdenken anregten.

Musikalisch begleitet wurde Wolfgang Troy von den herausragenden Künstlerinnen Susanne Scheier (Gitarre, Gesang) und Ilona Wörnhör (Violine, Gesang). Gemeinsam interpretierten sie bekannte Melodien auf ihre eigene, gefühlvolle Art.

Die Besucher an diesem Abend konnten einen außergewöhnlichen und musikalisch-poetischen Adventsabend auf die etwas andere Art – lustig, ironisch, aber auch besinnlich, erleben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Ein besonderer Adventsabend im Hörbranzer Musikheim