Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Baby namens "Eclipse" - Spitzname "Clipsey"

Die gestrige Sonnenfinsternis in den USA wurde nun zum Namensgeber eines Mädchens.
Die gestrige Sonnenfinsternis in den USA wurde nun zum Namensgeber eines Mädchens. ©AFP
Ihr Name? Sonnenfinsternis! Eltern in den USA haben ihre neugeborene Tochter "Eclipse" genannt. Das Mädchen kam um kurz nach acht Uhr Ortszeit in Greenville im US-Bundesstaat South Carolina zu Welt, einige Stunden später verdunkelte die totale Sonnenfinsternis den Himmel über dem Krankenhaus.
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika

“Das ist Eclipse!”, schrieb das Greenville Memorial Hospital auf seiner Facebook-Seite und teilte dazu ein Bild des Babys in den Armen seiner strahlenden Mutti. Einen Spitznamen hat das Mädchen auch schon: “Wir werden sie wahrscheinlich Clipsey rufen”, verriet Mutter Freedom Eubanks dem Sender ABC News.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Ein Baby namens "Eclipse" - Spitzname "Clipsey"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen