Ein Adventkalender, der Mut macht

Mutmacher-Adventskalender
Mutmacher-Adventskalender ©Vlbg. Kinderdorf
Starke Worte statt Schokolade: Im Vorarlberger Kinderdorf Kronhalde ist der Adventkalender mit Mut machenden Botschaften gefüllt. 24 Persönlichkeiten vermitteln den Kindern Bilder, die Halt und Zuversicht geben.

„Wir wollen den Kindern und Jugendlichen weitergeben, dass es gelingen kann, jede herausfordernde Situation zu überwinden, wenn wir zusammenhalten und uns Mut zusprechen“, sagt Verena Dörler vom Vorarlberger Kinderdorf, die das Kinderdorf Kronhalde leitet.

Keiner ist wie du

Jeden Tag wird im Kinderdorf Kronhalde ein Türchen mit einer positiven Botschaft geöffnet. Den Auftakt machte Julius Forer: „Keiner ist wie du und genau das ist deine Stärke. Unterschätze dich nicht, indem du dich mit anderen vergleichst. Es sind die Unterschiede, die uns einzigartig machen und uns zeigen, wie besonders wir sind.“ Der Freestyler ist einer von 24 Persönlichkeiten aus Sport, Kunst, Schule, Wirtschaft und Politik, die von den Kindern und Jugendlichen zum Teil auch selbst ausgewählt wurden.

Vorbilder geben Halt

„Solche Vorbilder sind für Kinder und Jugendliche ungemein wichtig“, erklärt die Verena Dörler. „Sie können ihnen Halt und Zuversicht geben. Weihnachten bedeutet für uns im Kinderdorf Kronhalde, diese Werte zu vermitteln.“ Auch von Corona lässt man sich in der Kinderschutzeinrichtung nicht ins Bockshorn jagen, sondern stärkt im Gegenteil gemeinschaftsbildende Maßnahmen. „Die Kinder mussten sich in diesem Jahr immer wieder auf neue Rahmenbedingungen einstellen und haben das unglaublich kooperativ gemacht. Wir möchten, dass sie erleben, wie Gemeinschaft gepflegt und Solidarität erlebt werden kann.“ Dazu seien Ideen wichtig, durch die der Spirit von Zusammenhalt entfacht werden kann.

Zuversicht

Die letzten Türchen werden in den kommenden Tagen geöffnet. Im Kinderdorf Kronhalde sind alle gespannt, wer mit seinen Worten Zuversicht über die Weihnachtszeit hinaus versprüht. „Eine starke Zukunft braucht starke Gedanken in der Gegenwart“, ist Verena Dörler überzeugt, die sich mit den Kindern und dem ganzen Team über die vielen Mutmach-Botschaften freut. Diese werden auch online auf der Homepage des Vorarlberger Kinderdorfs unter www.vorarlberger-kinderdorf.at und auf Social Media geteilt.

(Quelle: Vorarlberger Kinderdorf)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Ein Adventkalender, der Mut macht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen