Ein Abschluss, der gefeiert werden darf

Daniela Hagspiel
Daniela Hagspiel ©Karin Eberle
Am Ende dieses Schuljahres hieß es für 10 Frauen aus allen Teilen des Landes, sowie aus dem angrenzenden Deutschland und der Schweiz das Diplom zur Evolutionspädagogin® / Lernberaterin der Praktischen Pädagogik® entgegenzunehmen.
Ausbildungsabschlus Evolutionspädagogik

Auch wenn das vergangene Jahr aufgrund der Pandemie durchwachsen war, haben es trotzdem alle geschafft, sich in 9 Wochenendmodulen von November 2021 bis Juni 2022 zu treffen, an sich zu arbeiten, neues Wissen zu erlagen und das Gelernte hinterher im Selbststudium praktisch zu vertiefen.

Die Evolutionspädagogik setzt sich aus 3 wesentlichen Lerninhalten zusammen. Sie beschäftigt sich mit Übungen aus der pädagogischen Kinesiologie, der Gehirnkunde und der evolutiven Vergangenheit, die wir Menschen mit und in uns tragen. Daraus setzt sich eine sanfte und achtsame Methode zusammen, welche nicht nur in der Vorschul- und Schulpädagogik angewendet werden kann, sondern auch der Talententdeckung und Förderung aller Altersstufen dient. Sie wird zur Konfliktlösung genauso eingesetzt, wie zur Bewältigung spezifischer Lebensprobleme.

Nach dieser Ausbildung verfügt man über das Wissen und die Kompetenz, eine eigene pädagogische Beratungspraxis zu gründen und zu führen. Sie kann auch eine Zusatzqualifikation sein für alle pädagogischen Berufsgruppen (Inklusionsfachkräfte, Erzieher:innen, Lehrer:innen, Sozialpädagog:innen, etc.) sowie in der Jugend- und Erwachsenenarbeit eingesetzt werden.

Für die 10 neuen Evolutionspädagoginnen aus Hörbranz, Nüziders, Dornbirn, Götzis, Röthis, Sulz, Fraxern, Hard, Altstätten (CH) und Altusried(D) haben sich in ihrer Arbeit mit Menschen neue Türen geöffnet. Daniela Hagspiel, Ausbildungsstandortleiterin in Vorarlberg war es eine Freude ihre Teilnehmerinnen durch dieses Jahr zu begleiten.

Auch im kommenden Herbst 2022 ist wieder ein neuer Ausbildungslehrgang im Ländle geplant – neugierig? Auf der Homepage www.lernberatung-pp.net oder bei einem persönlichen Gespräch mit Frau Hagspiel können Sie sich gerne mehr Informationen dazu einholen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Ein Abschluss, der gefeiert werden darf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen