AA

Eignungstests für Lehrlinge

Die Wirtschaftskammer Vorarlberg (WK) hat auf Grund der derzeitigen Arbeitsmarktsituation ein Maßnahmenpaket gegen Arbeitslosigkeit beschlossen. Vorgesehen sind etwa Eignungstests für angehende Lehrlinge.

Als weitere Maßnahme sind Prämien für Arbeitsvermittler vorgesehen, teilte WK-Direktor Peter Kircher am Freitag in einer Aussendung mit.

Ab kommendem Jahr sollen in einer ersten Phase angehende Lehrlinge einen Einschätzungs- und Eignungstest machen können. „Damit bieten wir den Jugendlichen eine gute Entscheidungshilfe. Die Wirtschaftskammer wird dafür 10.000 Euro zur Verfügung stellen“, sagte Kircher. In einer späteren Phase sollen alle Schüler der siebten und achten Schulstufe in eine solche Potenzialanalyse einbezogen werden. Angedacht ist außerdem eine überbetriebliche Aus- und Weiterbildungsnachhilfe für Lehrlinge.

Eine Neuerung könnte es laut Kircher auch für Unternehmensberater und Personalvermittler geben. In Zukunft sollen Personalbereitsteller und Vermittler vom Arbeitsmarktservice (AMS) für die Vermittlung von Arbeitslosen eine spezielle Prämie ausbezahlt erhalten, so der WK-Direktor. Weiters vorgesehen sind verstärkte Qualifizierungsmaßnahmen für Facharbeiter und Wiedereinsteigerinnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Eignungstests für Lehrlinge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen