AA

Eichenberg hat gewählt

Alfons Hehle, Irmgard Innauer, Hermann Gmeiner und Rudolf Hehle.
Alfons Hehle, Irmgard Innauer, Hermann Gmeiner und Rudolf Hehle. ©Schallert
Gemeindewahl in Eichenberg

Eichenberg. Nach einer Vorwahl stellten sich 17 Kandidaten der Parteiunabhängigen Bürgerliste Eichenberg der Wahl für die neue Gemeindevertretung. Wahlsiegerin wurde Irmgard Innauer mit 6.226 Punkten vor Alfons Rädler mit 6.125 Punkten und Josef Gorbach mit 5.239 Punkten. Wie bereits im Vorfeld berichtet, wird sich Alfons Rädler in der ersten Sitzung der Gemeindevertretung der Wahl zum Bürgermeister stellen, da Irmgard Innauer auf dieses Amt verzichtet.

Eichenberg erhält mit dem Bautechnischen Angestellten Alfons Rädler also einen neuen Bürgermeister. Der bisherige Bürgermeister Hermann Gmeiner ist zu dieser Wahl bekanntlich nicht mehr angetreten und verabschiedet sich nach 25 Jahren als engagierter Bürgermeister zusammen mit seinem langjährigen Weggefährten Rudolf Hehle in die “politische Pension”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eichenberg
  • Eichenberg hat gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen