AA

Ehrendoktortitel für Steven Spielberg

Der amerikanische Filmregisseur Steven Spielberg ("Schindlers Liste") hat von der Elite-Universität Yale den Ehrendoktortitel verliehen bekommen.

„Ihre Filme unterhalten, sind engagiert und sie klären auf“, sagte Richard Levin, der Präsident der Universität. Der Regisseur von „Schindlers Liste“ wurde nicht nur für seine bisherigen Arbeiten geehrt, sondern auch für seine Bemühungen, die Zeit des Holocausts nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Spielberg ist Gründer der Shoah Visual History Foundation, die die Berichte von Zeitzeugen der Judenverfolgung archiviert. Noch in dieser Woche soll Spielberg darüber hinaus einen „echten“ Titel erhalten: der 55-Jährige schließt nach 33 Jahren sein Filmstudium an der Staatlichen Universität Kaliforniens ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ehrendoktortitel für Steven Spielberg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.