AA

Ehre wem Ehre gebührt

Dietmar Hartmann und Herbert Maier wurden bei der Jahreshauptversammlung der Harmoniemusik Vandans geehrt.
Dietmar Hartmann und Herbert Maier wurden bei der Jahreshauptversammlung der Harmoniemusik Vandans geehrt. ©Foto: str
Harmoniemusik Vandans

Gleich zwei Herren wurden bei der Jahreshauptversammlung der Harmoniemusik Vandans im vergangenen Jahr geehrt. Neben dem obligatorischen Rückblick, den Neuwahlen des Vereinsausschusses und den verschiedensten Berichten standen vor allem die zwei Ehrungen im Mittelpunkt des Abends. Herbert Maier wurde für 49 Jahre aktive Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied gewählt. Dietmar Hartmann wurde für 27 Jahre aktive Tätigkeit als Kapellmeister zum Ehrenkapellmeister ernannt. “Er wird uns weiterhin als Musikant treu bleiben und das freut uns natürlich sehr”, erklärt der Obmann der Harmoniemusik Vandans, Thomas Rudigier. Beide frischgebackenen Ehrenmitglieder waren sichtlich erfreut über diese Wertschätzung und die Glückwünsche von Obmann Thomas Rudigier und den restlichen Vereinskollegen. Außerdem konnten an diesem Abend noch sieben Jungmusikanten bei der Harmoniemusik Vandans aufgenommen werden und auch diese wurden offiziell von Rudigier begrüßt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Ehre wem Ehre gebührt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen