Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ehemaliger Hertha-Stürmer Alves mit 37 Jahren gestorben

Alex Alves im Trikot von Hertha BSC Berlin (R)
Alex Alves im Trikot von Hertha BSC Berlin (R) ©EPA
Der ehemalige Hertha-BSC-Stürmer Alex Alves ist im Alter von 37 Jahren in seiner Heimat Brasilien gestorben. Der Fußballer war an Leukämie erkrankt.

Der Tod sei am Mittwochfrüh eingetreten, bestätigte eine Sprecherin des Hospitals Amaral Carvalho im Bundesstaat Sao Paulo. Bei Alves, der von 2000 bis 2003 für die Berliner spielte, war vor längerer Zeit Blutkrebs diagnostiziert worden. Seit Oktober lag er im Krankenhaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Ehemaliger Hertha-Stürmer Alves mit 37 Jahren gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen