AA

EHC Lustenau vs. Kapfenberg abgesagt

Kein Spiel in der Rheinhalle, der Hallensprecher und die Zeitnehmung haben frei.
Kein Spiel in der Rheinhalle, der Hallensprecher und die Zeitnehmung haben frei. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Auf Grund zahlreicher verletzter bzw. kranker Spieler ist es Kapfenberg  laut ihrem Obmann Gerhard Hasewend nicht möglich, eine konkurrenzfähige Mannschaft zum Spiel am Dienstag, 3. Februar, 19.30 Uhr gegen den EHC Alge Elastic Lustenau aufzubieten, deshalb erfolgt eine Absage.

Aus diesem Grund muss das Cup-Spiel zwischen dem EHC Alge Elastic Lustenau und den Kapfenberg Steelers abgesagt werden.

Wir wünschen dem Team der Kapfenberg Steelers gute Genesungswünsche, sodass sie in weiterer Folge der Meisterschaft bzw. des Cups eine starke Truppe aufbieten können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • EHC Lustenau vs. Kapfenberg abgesagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen