AA

EHC Lustenau kooperiert mit dem EHC Hard

Der EHC Oberscheider Lustenau wird ab der kommenden Saison im U20 Nachwuchsbereich eine Partnerschaft mit dem EHC Hard eingehen. Die beiden Obmänner Werner Alfare und Günther Gschliffner haben dabei eine wichtige Weiche für die Zukunft des Nachwuchs gestellt.

Für die kommende Saison wird der EHC Oberscheider Lustenau gemeinsam mit dem EHC Hard eine U20 Mannschaft bei den österreichischen Meisterschaften stellen. Die Mannschaft wird unter der sportlichen und organisatorischen Verantwortung des EHC Oberscheider Lustenau zum Großteil in Hard trainieren und spielen. Trainer Harald Fuchs und Co-Trainer Karl Grutsch haben dabei das Sommertraining bereits aufgenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • EHC Lustenau kooperiert mit dem EHC Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen