Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EHC Bülach gewinnt U10-Eishockeyturnier

Turniersieger 2019 EHC Bülach
Turniersieger 2019 EHC Bülach ©S.M.
Turniersieger ist EHC Bülach (CH) gefolgt vom Villacher SV (A) und HCB Foxes Academy (I). EHC Eurojobs Montafon/EC Dornbirn belegt Platz 6. 

Vom 4. bis 6. Oktober 2019 ging beim 16. Internationalen U10 Eishockey-turnier im Aktivpark die sprichwörtliche Post ab. Angefeuert von Fans stand nach 100 Spielen mit 560 Toren der Turniersieger fest. EHC Bülach gewinnt wie 2018 auch 2019 das Turnier, gefolgt von EC Panaceo VSV aus Villach und HCB Foxes Academy aus Bozen. Gut mithalten kann EHC Eurojobs Montafon/EC Dornbirn mit Platz 6 unter 25 Mannschaften. Allseitige Anerkennung erfuhr das EHC-Montafon Organisationsteam für die mustergültige Ausrichtung der Großveranstaltung. – Ergebnisse sind auf ehc-ehc-montafon.at ersichtlich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • EHC Bülach gewinnt U10-Eishockeyturnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen