Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EHC Bregenzerwald verliert Goalie Oskar Östlund

EHC Bregenzerwald Goalie Oskar Östlund erhält in Norwegen einen Profivertrag
EHC Bregenzerwald Goalie Oskar Östlund erhält in Norwegen einen Profivertrag ©VOL.AT/Luggi Knobel
Der EHC Bregenzerwald darf mit einem lachenden und einem weinenden Auge bekannt geben, dass Goalie Oskar Östlund einen Vertrag bei den Storhamar Dragons unterschrieben hat.
Wälder verlieren Östlund

Für den Verein ein großer Verlust, auf der anderen Seite freuen wir uns für Oskar, der damit Profi wird und in der CHL „Champions Hockey League“ unter anderem gegen Servette Genf und Sparta Prag antritt.

Die Nummer 1 im Wälder Tor wurde als junger, hoffnungsvoller Spieler in den Bregenzerwald geholt und dort auf höchstem Amateurniveau trainiert um sich weiterzuentwickeln. Oskar hat dies zusammen mit dem Umfeld des Trainerteams und der Spieler perfekt gemacht und ist jetzt mit dem Vertrag in der höchsten norwegischen Liga belohnt worden. Es ist eine Auszeichnung für ihn aber auch für die gute Arbeit beim ECB. Damit untermauern wir unseren guten Ruf als Sprungbrett für höhere Ligen in den Profibereich.

Wir bedanken uns bei Oskar für zwei tolle Jahre und viele großartige Spiele und wünschen ihm den bestmöglichen Erfolg mit seinem neuen Verein. Mit ihm geht ein hervorragender Torwart und wichtiger menschlicher Teil der Mannschaft. Alles Gute auf deinem Weg und halte die Wälder Gesinnung bei dir! NEVER GIVE UP!

Oskar ist es ein Anliegen sich bei den Fans zu bedanken, die seiner Ansicht nach zu den Besten der Welt zählen. Er ist traurig Adee sagen zu müssen, aber der nächste Schritt in seiner Laufbahn als Eishockeyspieler hat Vorrang. Oskar rechnet die Arbeit des gesamten Vereins hoch an. Besonders hervorheben möchte er auch die Firma MEVO in Schwarzenberg für die tolle Zeit in der er angestellt war. Er konnte sich während seines Aufenthaltes beim ECB zu einem vollkommenen Torwart weiterentwickeln, es ist ihm ein großes Anliegen dies auch allen kundzutun.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • EHC Bregenzerwald verliert Goalie Oskar Östlund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen