AA

EHC Bischof siegt im verschneiten Wald

Tief verschneit präsentierte sich die Wälder Eisarena am vergangenen Freitag, als der EHC Bischof Feldkirch zum vorletzten Meisterschaftsspiel nach Alberschwende fuhr.

Im ersten Drittel ließ der Schneefall zunächst noch eine ziemlich ordentliche Partie zu. Beide Teams boten ein anschauliches Eishockeymatch. Die Feldkircher waren allerdings kaltschnäuziger vor dem Tor und gingen durch einen Doppelschlag zur Mitte des Drittels mit 0:2 in Führung. Danach häuften sich auf Feldkircher Seite die Strafen, welche aber ohne Gegentreffer überstanden werden konnten. In der Schlussminute des ersten Drittels schlug die erste Linie des EHC Bischof ein weiteres Mal zu und erhöhte auf 0:3.

Die Wetterlage verschlechterte sich kontinuierlich. So startete man im 2. Drittel trotz erfolgter Eisaufbereitung schon auf verschneitem Untergrund. Trotzdem behielten die Feldkircher die Oberhand und konnten bis zur Spielmitte gar auf 0:6 davonziehen. Der Schneefall sorgte weiter für schwierige Bedingungen, mit denen die Feldkircher dann sichtlich mehr Mühe hatte als die Hausherren. Die Wälder konnten dies ausnutzen und auf 1:6 verkürzen. Die zugeschneite Eisfläche musste dann in der 35. Minute gereinigt werden, da ein Weiterspielen auf Grund der Schneemenge nicht mehr möglich war. Getan hat sich im zweiten Drittel aber nichts mehr.

Um nicht unnötige Zeit zu verschwenden wurde das dritte Drittel ohne weitere Eisaufbereitung begonnen. Die Wälder erkämpften sich noch einen zweiten Treffer ehe das Spiel auf Grund der Witterung ca. zehn Minuten vor Schluss abgebrochen wurde.

EHC Bregenzerwald – EHC Bischof Feldkirch 2:6 (0:3, 1:3, 1:0)
Tore: Mitgutsch M, Salamina bzw. Keckeis A. (2), Gruber, Gopp, Ganster, Zeljeznjak
Strafen: 10 bzw. 8

Das letzte Spiel des EHC Bischof Feldkirch findet am Freitag, den 27. Februar 2009 wiederum in Alberschwende statt. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • EHC Bischof siegt im verschneiten Wald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen