Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Egger 1h-Crossrennen: Ein Bikerennen der besonderen Art

Am Samstag, den 29. August 2009 veranstaltete in Schetteregg der Schiclub Egg das 3. Egger 1h-Crossrennen. Bei idealem Bikewetter waren mehrere Vorarlberger top Bike-Athleten am Start. In einer Stunde mussten möglichst viele Runden auf dem doch recht anspruchsvollen Rundkurs auf Wiese, Schotter- und Asphaltstraße gefahren werden.
Rangliste gesamt
Rangliste Mannschaft

Klarer und verdienter Sieger war Gerd Hagspiel (Gerola/Radcult) mit 18 Runden. Bei den Damen war Marlies Feurstein (Schiclub Egg) mit 14 Runden zum wiederholten Male siegreich. Die weiteren Klassensiege und Platzierungen sowie die Mannschaftswertung können Sie aus den beiliegenden Ergebnislisten entnehmen.
Der Schiclub Egg gratuliert allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Leistungen und bedankt sich bei allen freiwilligen HelferInnen, Zuschauern und Teilnehmern für Ihr Kommen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Egg
  • Egger 1h-Crossrennen: Ein Bikerennen der besonderen Art
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen