Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Hörbranz unterliegt dem FC Bizau zuhause knapp

©Helga Schwämmle
Eco-Park FC Hörbranz unterliegt Tabellenführer Kaufmann Bausysteme FC Bizau zuhause knapp mit 0:1.
Die besten Bilder des Spiels

Die Hausherren gingen mit einem stark dezimierten Kader in das Spiel gegen den Tabellenführer aus Bizau und konnten Phasenweise gut mithalten. Kurz vor der Pause (45. Min.) nutzte der Ex-Austria Lustenau Profi Thiago De Lima Silva eine Unachtsamkeit der Hörbranzer Defensive aus und erzielte das Goldtor zum 0:1.

In der zweiten Halbzeit konnte Bizau noch einen Stangenschuss verbuchen, doch die zwingenderen Chancen fand der Eco-Park FC Hörbranz vor. Leider konnten zwei Top-Möglichkeiten nicht genutzt werden. So bleib es am Ende bei einer knappen 0:1 Heimniederlage.

Am Samstag, 05.05.2018 gastiert der Eco-Park FC Hörbranz auswärts beim IPA SC Göfis. Spielbeginn: 17.30 Uhr.

Bericht: FC Hörbranz

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • FC Hörbranz unterliegt dem FC Bizau zuhause knapp
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen