EC Bregenzerwald testet gegen EHC Bülach

©vmh
Nach zwei Auswärtstests in Küsnacht und Chur bestreiten die Wälder am Samstag wieder ein Vorbereitungsspiel vor eigenem Publikum.

Daniel Ban und Co. empfangen dabei den Schweizer Drittligisten EHC Bülach im Messestadion. Start der Begegnung ist um 20:00 Uhr.

Licht und Schatten gab es bei den beiden Auswärtsfahrten der Wälder in die Schweiz zu sehen. Gegen die GCK Lions muss man sich nicht viel vorwerfen lassen, die Mannschaft zeigte bis zur letzten Minute Kampfgeist gegen einen überlegenen Gegner. Wie ausgetauscht wirkte man dann am vergangenen Mittwoch beim EHC Chur. Fehlpässe und Abstimmungsfehler prägten das gesamte Spiel, der Kontrahent wurde zu Beginn sträflich unterschätzt, die Quittung bekamen die Wälder postwendend serviert.

So einen Auftritt will man gegen Bülach nicht mehr zeigen, wenn es nach den Trainern geht: „Wir waren beim letzten Spiel im Kopf überhaupt nicht bereit und haben den Gegner nicht ernst genug genommen. Dann bekommt man zwei schnelle Gegentore und schafft es nicht mehr umzuschalten. Am Samstag müssen wir von Beginn weg bereit sein.“ Mit Bülach kommt kein Unbekannter ins Messestadion. Die letzten beiden Freundschaftsspiele im Messestadion entschied der MySports League Club mit 3:2 bzw. 6:1 für sich. Markus Juurikkala muss bereits in dieser frühen Phase einige Spieler verletzungsbedingt vorgeben. Kai Hämmerle fehlt genauso wie Benjamin Winkler, der sich dieser Woche einer Operation unterzog und den Saisonstart definitiv verpassen wird. Auch Try Out Rene Tröthan ist noch nicht genesen.

Beim Heimspiel können wieder Saisonkarten im Rahmen der Aktion 200 erworben werden. Alle Infos dazu unter: https://www.ecbregenzerwald.at/aktion-200/Auf der Homepage des Vereins ist zudem eine eigene Corona Seite veröffentlicht worden. Hier befinden sich alle Informationen und Vorgaben rund um den Besuch der Heimspiele des EC Bregenzerwald. Die Seite wird regelmäßig aktualisiert: https://www.ecbregenzerwald.at/corona/ Empfohlen wird eine Voranmeldung per Mail an mail@ecbregenzerwald.at bis Morgen um 12 Uhr, um Verzögerungen bei der Registrierung vorzubeugen. Besonders in der letzten halben Stunde vor dem Spiel wird mit einem größeren Andrang gerechnet, daher ist ein früheres Erscheinen ebenfalls ratsam. Weiters sind die Aufbauarbeiten zur Dornbirner Herbstmesse bereits voll im Gange. Daher sind die Parkplätze vor dem Messestadion nicht verfügbar, eine Ausweichmöglichkeit gibt es vor der Halle 8.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Andelsbuch
  • EC Bregenzerwald testet gegen EHC Bülach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen