Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

E: Gedenken zum 30. Todestag von Franco

Nationalisten und Faschisten gedenken des Todestages von Franco. Die Falangisten-Bewegung hat zu einer Demo aufgerufen, bei der ein Zeichen gegen die Autonomiebewegung der Region Katalonien gesetzt werden soll.

Am Nachmittag organisiert die Franco-Stiftung einen Gedenkgottesdienst in Valle de los Caidos, der größten Grabstätte Europas. Sie wurde während der Diktatur von republikanischen Zwangsarbeitern gebaut. Hier ist neben Franco auch der Gründer der Falangisten, Jose Antonio Primo de Rivera, beerdigt. Zu weiteren Märschen werden zahlreiche Rechtsextremisten erwartet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • E: Gedenken zum 30. Todestag von Franco
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen