AA

E-Bike-Fahrer rutschte auf einer Dieselspur aus und verletzte sich

©VOL.AT
Am Dienstag, den 2. Mai 2023, kam es in Wolfurt zu einem schweren Unfall. Ein E-Bike-Fahrer stürzte aufgrund einer Dieselspur auf der Lorenz-Schertler-Straße und verletzte sich dabei schwer.

Am Dienstag, 2. Mai 2023 um 12.20 Uhr fuhr ein E-Bike-Fahrer in Wolfurt auf der Lorenz-Schertler-Straße in Richtung Unterhub. Auf Höhe des Bereiches des Wohnhauses Unterhub 15a befand sich eine Dieselspur auf dem Asphalt. Der E-Bike-Fahrer kam im Bereich der Rechtskurve auf Grund dieser Dieselspur zu Sturz und verletzte sich schwer.

Der Verursacher der Dieselspur im Bereich Wolfurt, Werberstraße über den Riedweg/Flotzbachstraße/Lorenz-Schertler-Straße/Unterhub, Wälderstraße bis zur Schmerzenbildstraße konnte bis dato nicht ausgemittelt werden. Personen, welche Angaben zum Verursacher der Dieselspur machen können, werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle Wolfurt in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Wolfurt, Tel. +43 (0) 59 133 8137

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • E-Bike-Fahrer rutschte auf einer Dieselspur aus und verletzte sich